OA Dr. Clemens Felsing – Ihr Facharzt für das Knie in St. Pölten

Das Knie ist das komplexeste und größte Gelenk unseres Körpers. Nach dem Hüftgelenk ist es am zweithäufigsten von degenerativen Veränderungen betroffen, aber auch bei Sportverletzungen ist es häufig involviert: Gerade beim Schifahren oder Fußballspielen kommt es oft zu Rissen von Meniskus oder Kreuzband.

Diagnostik & Therapie von Knieproblemen durch Arthroskopie

Die Arthroskopie ermöglicht sowohl die Diagnostik als auch die Behandlung zahlreicher Erkrankungen und Verletzungen des Kniegelenks. Meniskus- und Kreuzbandrisse können heutzutage bereits arthroskopisch versorgt werden, eine Behandlung isolierter Knorpelschäden durch Mikrofrakturierung, Mosaikplastik oder Knorpeltransplantation nach Züchtung aus dem Eigenknorpel ist ebenfalls möglich. Teilabgelöste Knorpelfragmente können auch mit resorbierbaren Schrauben oder Pins wieder befestigt werden.

Bei über einen längeren Zeitraum bestehenden Schmerzen, Einklemmungssymptomatik oder Schwellungen im Kniebereich ist eine Abklärung mittels Arthroskopie empfehlenswert – oftmals können kleine Eingriffe wie das Entfernen oder Reparieren beschädigten Gewebes im Rahmen dieser Untersuchung durchgeführt werden.

Bei Fragen und zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie mich bitte unter 0664 970 19 76!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.